Main area
.

Kinder liefen für Kinder - Wir sagen DANKE!

zurück

Wir sagen DANKE an alle Teilnehmer des Wiener Halbmarathons, die mit einer Spende (gesamt 832,- EUR) die Projekte der Ronald McDonald Kinderhilfe unterstützt haben.

Pro teilnehmenden Kind haben wir als Veranstalter zusätzliche die Ronald McDonald Kinderhilfe mit einer Spende von EUR 5,- unterstützt.

Somit konnten wir 1.800 EUR übergeben. Diese Gelder werden für einen Neubau eines zweiten Kinderhilfehauses auf dem AKH Gelände verwendet.

In der Abendsendung 24 Stunden Wien, berichtete W24.at wir über den Ronald McDonald Kids-Run für den guten Zweck

Was ist die Ronald McDonald Kinderhilfe:

Wenn ein Kind schwer erkrankt, wird es oft nicht in einem Krankenhaus im Umkreis seines Wohnorts behandelt, sondern muss in einer Spezialklinik aufgenommen werden. Diese befinden sich meist mehrere hundert Kilometer vom Wohnort der Familie entfernt. Diese Distanz ist nicht nur für die kleinen Patienten eine große Belastung, sondern stellt vor allem die Eltern und Geschwister vor einer großen Herausforderung. Die Ronald McDonald Kinderhilfe nimmt sich seit vielen Jahren diesem Problem an. Sie bietet betroffenen Familien für die Dauer der Behandlung ihrer Kinder eine „Zuhause auf Zeit“ in unmittelbarer Umgebung von Spezial- und Kinderkliniken in Wien, Graz, Salzburg und Innsbruck an.

Ronald McDonald Kinderhilfe – 'Nähe hilft heilen'.

Kinder liefen für Kinder - Wir sagen DANKE!

zurück